Inklusion und jung und alt, Rotkreuz Symbolfotos, Babysitterausbildung, Flugdienst, Kontakt-/Begegnungsstätte für Arbeitslose, Kleiderläden / Kleiderkammer, Ambulante Pflege
Senioren- und Altenpflegeheim Am SchwalmbergSenioren- und Altenpflegeheim Am Schwalmberg

Ansprechpartnerin

Stefanie Schwalb

Einrichtungsleiterin

Tel: 06691 / 9114 170

Kontakt per E-Mail

Südweg 11
34613 Schwalmstadt-Treysa

Herzlich willkommen in unserem DRK Seniorenheim „Am Schwalmberg"

Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent,
wir sind ein freundliches, lebendiges Haus in bester Wohnlage und in familiärer Atmosphäre.

Die Mitarbeiter unseres Hauses sind in allen Bereichen bestens aus- und weitergebildet und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Bei offenen Fragen, Besichtigungsterminen oder auch gerne Anregungen können Sie sehr gerne einen Termin mit uns vereinbaren.

Einrichtungsleiterin ist Stefanie Schwalb

Übersicht

Pflegeplätze33
Kurzeitpflegeplätze3
Einzelzimmer7
Doppelzimmer13

Lage

  • zentrale Lage nahe des Ortskern von Treysa
  • gute Einkaufsmöglichkeiten
  • beste Wohnlage mit Panoramablick über die historische Altstadt
  • Ärzte, Physio- und Ergotherapeuten, sowie ein Akut-, Notfall-, neurologisches und psychiatrisches Krankenhaus in der Nähe

Das Haus

  • pflegerische, medizinische und soziale Betreuung rund um die Uhr
  • familiäre Atmosphäre
  • 33 Plätze mit jeweils eigenem Bad mit barrierefreier Dusche
  • alle Zimmer mit Balkon oder Terrasse
  • Gemeinschaftsräume
  • Wintergarten
  • Internetzugang über WLAN steht kostenfrei zur Verfügung
  • großer Terrassengarten
  • zwei liebevolle Haustiere

Unser Haus, welches in den letzten Jahren komplett saniert, umgebaut und modernisiert wurde liegt direkt im Zentrum von Schwalmstadt- Treysa.

In sehr schöner Wohnlage mit 33 Plätzen geht es angenehm privat und überschaubar zu.

Bei der Einrichtung der Zimmer ermuntern wir unsere BewohnerInnen, eine individuelle Gemütlichkeit zu schaffen, die sie von zuhause kennen- mit ihren eigenen Möbeln, Bildern, Pflanzen und persönlichen Erinnerungsstücken. 

Unabhängig davon umfasst die Grundausstattung jedes Zimmers ein modernes Pflegebett mit Nachttisch, einen Schrank mit Schließfach, eine Rufanlage, Telefon-, Rundfunk und Fernsehanschluss und einen Tisch mit Sitzgelegenheit.

Freundliche, helle Farbgestaltung der Flure, Zimmer und Gemeinschaftsräume, mit jahreszeitlich entsprechender Dekoration, sorgen für eine gemütliche Atmosphäre.